Wenn die Großen vorlesen…

warten die Erstklässler schon ungeduldig auf das Erlebnis

Am Mittwoch, den 08. November 2023, sind wir, die 3bk, am Vormittag mit Frau Prof. Lehmann in die Volksschule Kirchdorf nach Höchst gegangen. Ziel dieses Vormittages war das gemeinsame Lesen und Basteln mit den Kindern der ersten Klasse 1b. Kaum angekommen, gingen wir schon in die erste Klasse, wo die kleinen Erstklässler*innen schon ganz ungeduldig auf uns warteten.

Anschließend durfte jedes Kind sich einen Leser bzw. eine Leserin auswählen. Während wir den Kindern das Buch „Arno der Flickenbär“ vorgelesen haben, hörten die Kleinen gespannt zu. Daraufhin wurde gemeinsam mit dem Lesepaten ein Flickenbär, also Arno, gezeichnet und mit Stoffflicken beklebt.

An diesem abwechslungsreichen Tag erhielten wir interessante Einblicke in den großartigen, aber auch anstrengenden Beruf der Volksschullehrer*innen. Abschließend können wir nur sagen, dass es uns unheimlich viel Spaß gemacht hat, den Kindern das Lesen näherzubringen. Wir können es den Dritt- und Viertklässlern des kommenden Jahres nur weiterempfehlen!